Objekt jetzt anfragen

Kluges Investment im Speckgürtel gefällig

< Zurück

Brandenburg - Havelland

Genaue Adresse erfahren
475.000 €
378 m2
15 Zimmer

Highlights

1
Mehrfamilienhaus als Investment
2
nach WEG aufgeteilt
3
1.286 m² Grundstück
4
523 m² Baugrundstück im Preis innenbegriffen
5
Zweifamilienhaus ebenfalls innenbegrifften
6
gut geschnittene Wohnungen
7
jede Wohnung mit Balkon / Terasse
8
zusätzliche Kelleranteile
9
Stellplätze inklusive

Objektbeschreibung

Das Immobilienpaket besteht aus einem Mehrfamilienhaus mit 6/7 Wohneinheiten auf einem 1.286 qm großen Grundstück und einem anliegenden einzelnen Baugrundstück mit einer Größe von 523 qm. Letzteres ist bebaut mit einem älteren Einfamilien-/ Zweifamilienhaus.

Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 2000 erbaut, erhielt jedoch seine endgültige Fertigstellung mit Außenanlagen, Stellplätzen, Teilungserklärung und Grundbüchern für alle Wohnungen im Jahr 2004. Zu diesem Zeitpunkt wurde auch bereits eine der insgesamt 7 Wohneinheiten verkauft. Alle übrigen 6 Wohnungen sind vermietet und erzielen derzeit einen Ertrag von 28.440,- € p.a. Wobei seit min. fünf Jahren keine Mieterhöhung vollzogen wurde, somit wäre ggf. eine Mietanpassung nach aktuellem Stand möglich und dadurch eine erhebliche Renditesteigerung.

Die gesamt vermietbare Wohnfläche beträgt ca. 378 qm, aufgeteilt in 3 x Zweizimmer- und 3 x Dreizimmerwohnungen mit Wohnflächen von 46 qm bis 72 qm. Alle Wohnungen sind mit einer Einbauküche sowie Dusch- bzw. Wannenbad ausgestattet. Bodenbeläge sind Fliesen, Laminat und Teppichboden. Jede Wohneinheit wird über das zentral gelegene Treppenhaus betreten, verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse in Südwest-Ausrichtung, sowie über einen geräumigen einzelnen Dachboden bzw. Kellerraum.

Heizung und Warmwasserzubereitung erfolgt durch die im Keller gelegene Öl-Zentralheizung (ein entsprechender Energieausweis liegt vor)  Gemeinschaftsräume befinden sich im Keller und auf dem Dachboden. Stellplätze, auch für Besucher sind direkt vor dem Gebäude vorhanden. Der dazugehörige große Gartenanteil in Südwestlage, bietet Bewohnern und deren Gästen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für Entspannung, Spaß und Spiel.

Bei dem Ein- bzw. Zweifamilienhaus können Sie sich selbst verwirklichen. Älteren Ursprungs existieren derzeit keine genaueren Unterlagen. Baujahr und Historie können jedoch, wahrscheinlich ohne größeren Aufwand, bei den örtlichen Behörden recherchiert werden.

Es besteht aus zwei Wohneinheiten, wird jedoch seit einiger Zeit nicht mehr genutzt. Die Bausubstanz und das gesamte Erscheinungsbild kann als solide bezeichnet werden. Es dürfte jedoch ein erheblicher Reparaturstau vorhanden sein. Zur Wiederherstellung in eine zeitgemäße Immobilie, wird vermutlich eine Sanierung notwendig werden.

Alternativ dazu besteht sicherlich die Möglichkeit, für den teilweise oder vollständigen Abriss und einen entsprechenden Neubau auf dem vorhanden, sehr gut geschnittenen und gelegenen Grundstück. Verbindliche Auskünfte herzu erteilt die zuständige Baubehörde. Ein Energieausweis für diese Gebäude liegt nicht vor. Für Handwerker bietet dieses Gebäude allerdings auch eine Option.

Beide Gebäude stehen in zweiter Baureihe zum Ferchesarer See. Abhängig von der Jahreszeit bzw. der Baumpflege haben fast alle Wohneinheiten einen unverbauten Seeblick. Neben dem direkten Nachbargrundstück führt ein Weg zum See runter und zur dort gelegenen kleinen Badebucht.  Nur 50m entfernt steht die historische und liebevoll restaurierte Dorfkirche und unmittelbar vor den Grundstücken an der Straße befindet sich die nächste Bushaltestelle.

Auf einem Blick

Objekt-ID B-20191025
Objektart Investment
Baujahr 2000
Zustand gepflegt
Provision für Käufer 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt - fällig mit Beurkundung des not. Kaufvertrages
Ausstattung gehoben
Verfügbar ab sofort
Status vermietet

Energieverbrauchsausweis

A+
A
B
C
D
E
F
G
H

Energiebedarf des Gebäudes

88.4 KwH (m2•a)

97.2 KwH (m2•a)

Primärenergiebedarf des Gebäudes

Energiebedarf des Gebäudes

88.4 KwH (m2•a)

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250

97.2 KwH (m2•a)

Primärenergiebedarf des Gebäudes

Heizungsart:
Zentralheizung
Baujahr:
1998
Energietraeger:
Heizöl
Fenster:
isolierverglaste Fenster

Ferchesar

Ferchesar, die „Perle des Havellandes“ genannt, ist ein Ortsteil der Eingemeindung Stechow-Ferchesar und liegt mitten im Naturpark Westhavelland mit seinen Wäldern, Flüssen und Seen.  Flora und Fauna dieses Gebietes sind teilweise einzigartig in Europa. Nicht nur für Naturliebhaber bedeutet dies „Urlaub vor der Haustür“.

Auch die Freizeitmöglichkeiten in Ferchesar und der unmittelbaren Umgebung lässt keine Wünsche offen. Sämtliche Bade- und Wassersportarten können, bedingt durch die Lage am Hohennauner-Ferchesarer See, ausgeübt werden. Wer möchte, kann auf dem Wasserweg bis Berlin und weiterkommen. Aber auch Spaziergänge, Wanderungen, Laufsport, Radtouren, Reiten, Naturbeobachtungen und vieles mehr sind in den Wäldern vor Ort eine wahre Erholung, nicht nur vom Alltagsstress. Ein kleiner Sportboothafen, Flugplatz, Reiterhof und Golfplatz sind in wenigen Fahrminuten oder sogar fußläufig erreichbar. Wem das noch nicht reicht, der findet alle weiteren Einkaufs-, Freizeit und Unterhaltungsmöglichkeiten in der ca. 8 Km entfernten Kreisstadt Rathenow, in der die Bundesgartenschau 2015 stattfand, oder. nur ca. 60 km weiter in der Bundeshauptstadt Berlin.

Im Ort und den direkten Nachbargemeinden erhalten Sie alle Dinge des täglichen Bedarfs. Direkt angesiedelt sind Kindertagesstätte, Bäckerei, Arztpraxis, Physiotherapie, Gaststätte mit Pension, natürlich eine Tankstelle und vieles mehr.

Ferchesar verfügt über eine gute Busverbindung. Zugverbindungen sind in der Nachbargemeinde Nennhausen oder in Rathenow, dort sogar mit Direktverbindung nach Berlin (50 Min), wo sich auch der nächste Internationale Flughafen befindet. Stechow-Fercesar liegt direkt an der B188 als Teil eines engen Netzes an Bundesstraßen, auf denen in 45- 60 Fahrminuten die großen Städte wie Stendal, Brandenburg oder Berlin, aber auch die Autobahnen A10 und A24 erreicht werden können.

Finanzierungsdetails

Kaufpreis: 475.000,00 EUR
Nebenkosten: 76.000,00 EUR
Eigenkapital: 100.000,00 EUR
monatliche Rate: 1.400,00 EUR
eff. Jahreszins: 1,20 %

Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns Sie kennen zu lernen.

Ich habe die AGBs und die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Nachricht erfolgreich versendet

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren