< Zurück
Ein neues fairmakler Haus entsteht

Auch für uns eine Premiere: Wir spenden das erste Doppelstockhaus! Durch den Verkauf eines Hauses in Berlin Mahlsdorf und eines Baugrundstückes in Fredersdorf können wir ein neues Haus für die Social Innovation Academy (SINA) in Uganda spenden. Wie gewohnt wird das Haus aus Plastikflaschen gebaut, die in der Wandkonstruktion eingearbeitet werden. Über 20.000 Plastikflaschen wurden aus den lokalen Städten und von Müllhaiden eingesammelt. Somit können wir dem Plastik einen sinnvollen zweiten Lebenszyklus zuführen und kämpfen gegen die Verschmutzung der Ozeane und der Umwelt. Das Haus wird in der SINA Community in Mpigi entstehen. Das Camp befindet sich ca. 40 Kilometer außerhalb Ugandas Hauptstadt Kampala. 

 

Der erste Meter Wand ist bereits gezogen. Das Haus wird eine neue Heimat für benachteiligte Jugendliche und Waisen, die im Camp neue Potentiale schöpfen können und zu sozialen Unternehmern ausgebildet werden.